Zurück zur Startseite Wappen von Steinmauern

Heimat für Ihre Firma

Attraktiver Firmenstandort

In Steinmauern finden fast 400 Menschen in ca. 150 gewerblichen Betrieben Arbeit. Neben den Arbeitsplätzen und den Gewerbesteuereinnahmen sind die Betriebe auch für den Erhalt einer gesunden Infrastruktur im Dorf wichtig, ohne die ein hohes Maß an Lebensqualität für die Einwohnerinnen und Einwohner nicht zu erreichen wäre.

In den letzten Jahren ist die Zahl neuer Betriebe signifikant gestiegen, was die Beliebtheit als Firmenstandort widerspiegelt. Vom Metzger, Bäcker, Supermarkt über den Maschinenbau bis hin zu international tätigen Unternehmen der Papier- und Kunststoffbranche spannt sich der Bogen.

Das Gewerbegebiet Steinäcker

Vor einigen Jahren hat die Gemeinde das Gewann "Steinäcker" als gemischt genutztes Wohn- und Gewerbegebiet erschlossen. Dadurch war es möglich, Firmen im Ortskern, die dort keine Expansionsfläche hatten, eine neue Perspektive zu geben. Ortsfremde Betriebe haben sich angesiedelt und damit weitere Arbeitsplätze in Steinmauern geschaffen.

Attraktiv ist unser Gewerbebiet aus mehreren Gründen: Am Ort findet sich ein noch nicht ausgeschöpftes Marktpotential, die Abgabenlast ist erträglich, das Preis/Leistungsverhältnis für die Grundstücke hervorragend und die Verkehrsanbindung günstig. In fünf Minuten können Sie die Autobahn A5 erreichen oder den Schienenanschluss in Rastatt.

Wirtschaftsförderung ist in Steinmauern "Chefsache" - wenden Sie sich deshalb direkt an den Bürgermeister Siegfried Schaaf, wenn Sie hierzu eine Frage haben. Telefondurchwahl: 07222 9275-19, E-Mail: schaaf(at)steinmauern.de.


Wirtschaftsregion Mittelbaden

Link zur Homepage der Wirtschaftsregion Mittelbaden