Aufruf für Sachspenden

Immer mehr Menschen müssen aufgrund des Krieges in der Ukraine aus ihrer Heimat flüchten. Bereits beim Runden Tisch am 21.03.2022 wurde aus der Bevölkerung eine große Bereitschaft zur Unterstützung der Geflüchteten zum Ausdruck gebracht. Auch die Gemeinde Steinmauern wird Schutzsuchende aus der Ukraine in ihren Einrichtungen unterbringen. Um die Unterbringung der Geflüchteten gut sicherstellen zu können, sind wir dankbar über Sachspenden.

Aktuell können folgende Sachspenden benötigt werden:

  • Betten
  • Tische
  • Stühle
  • kleinere Schränke oder Kommoden
  • Handtücher und Geschirrtücher
  • Bettbezüge
  • Küchenausstattung wie Töpfe/Pfannen, Besteck und Geschirr

Wenn Sie Gegenstände dieser Art spenden wollen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an moeck@steinmauern.de und nennen bzw. beschreiben Sie den Gegenstand (gerne mit Fotos der Gegenstände). Wir bitten nur intakte und direkt verwendbare Sachspenden anzubieten.

Für Ihre Unterstützung und Hilfsbereitschaft möchten wir uns bei Ihnen bereits jetzt bedanken!

Zum Seitenanfang