Integration Geflüchteter

Die Gemeinde Steinmauern hat für die Unterbringung und Integration von Geflüchteten, die ihnen zugewiesen sind, zu sorgen. Für die Unterkunft wurde unter anderem ein Mehrfamilienhaus neu errichtet. Damit auch eine wirkliche soziale Integration in die Gemeinde sattfinden kann, bedarf es Initiativen und ein Aufeinanderzukommen von beiden Seiten.
In Steinmauern kümmert sich hauptsächlich ein sehr engagierter Helferkreis um die Betreuung und Integration der Geflüchteten („Netzwerk Flüchtlinge“). Zusätzlich gibt es viele verschiedene Projekte und Initiativen, die auf eine stetige und erfolgsversprechende Integration hinarbeiten.

Regelmäßige Treffen:

  • Begegnungstreff - jeden 1. Dienstagabend im Monat
  • Kleiderkammer - vierzehntäglich Montagabends, nach Aushang am Pfarrhaus
  • Fahrrad Schöpf´l - in den Sommermonaten Freitagvormittag, nach Ankündigung

KONTAKT

Dreher, Nicole
Abteilung Zentrale Dienste - Ordnungswesen
Telefon: 07222 9275-11
dreher@steinmauern.de

Zum Seitenanfang